HOME Fragen   Newsletter   Kontakt   AGBs      

DAS AUSSERGEWÖHNLICHE LIVE-RÄTSEL-SPIEL GEGEN DIE ZEIT

Spiele   Kalender   Preise   Gutscheine   Anfahrt   Gästebuch             Escape-the-Camper bei Facebook

Gästebuch

Über deinen Eintrag würden
wir uns freuen :)

 

  Neuer Eintrag  

Sabine (am 22.10.2018 - 10:33)
Ich kann mich all den positiven Bewertungen nur anschließen. Für uns vier war es die erste Escape Erfahrung, somit haben wir keine Vergleiche. Nur denke ich, dass es schwierig wird dieses Erlebnis und die tolle Umsetzung zu toppen. Man merkt das Herzblut, mit dem Anja und Frank diese Story zu Leben erweckt haben, von der Perfektion ganz zu schweigen. Die beiden sind klasse, es war vom Anfang bis zum Schluss einfach nur super. Freuen uns schon auf "Escape The Ambulance". Danke für einen kurzweiligen Abend und dass ihr uns am Leben gelassen habt :-) Ohne eure Unterstützung hätten wir es nicht geschafft.
  
Wolfgang C. (am 21.10.2018 - 17:21)
Was für eine schöne, gruselig-schaurige Idee habt Ihr da mit viel Herz zum Leben erweckt! Ein durchgängiger Faden, der die Geschichte schon fast glaubwürdig machte, viele kleine schön gemachte Details, dazu die akustische Untermalung... Toll gemacht! Wir hatten Glück, der Killer steckte wohl bei der Anfahrt zum Horror-Camper im Stau und kam mind. 3 Minuten zu spät, so kamen wir noch rechtzeitig raus - und wurden von Anja und Frank auf eine sehr nette Art und Weise in Empfang genommen ;-) Und was die beiden Erfinder des Horror-Campers angeht: supernett, freundlich, lustig - man merkt, daß die beiden selbst gerne spielen! Also ganz klar, wir werden uns an der Pforte zur Hölle wieder sehen! Bis dahin Euch beiden weiterhin viele begeisterte Opfer für den Black Mountain Killer! Wolfgang C.
  
Steffi (am 14.10.2018 - 21:38)
Supertoll! Wir haben schon ein paar Räume gespielt, aber so viel Liebe zum Detail und so eine nette Betreuung gab es nirgends! Wir haben zwar nicht "überlebt" aber Spaß hatten wir trotzdem! Vielen Dank für einen gruselig, spannenden Abend und wir kommen gerne wieder zur 2. Geschichte oder hoffentlich bald in den Krankenwagen!!! Total Genial! Empfehle es weiter!!!
  
Stefanie K (am 07.10.2018 - 23:06)
Escape the Camper ist definitiv weiterzuempfehlen!!! Anja und Frank machen das wirklich super! Die Story und der Aufbau sind sehr authentisch und spannend gestaltet. Die 90 Minuten vergehen wie im Flug. Wir werden auf jeden Fall sobald wie möglich zur nächsten Story vorbei kommen und freuen uns auch schon auf die Krankenwagen Story!
  
Gunnar (am 04.10.2018 - 08:50)
Absolut perfekt! Tausendmal besser als die "großen" Escaperooms in Frankfurt! Macht so viel Spaß. Story ist Klasse! Anja und Frank tragen auch erheblich zum spooky Erlebnis bei! Freu mich schon auf die 2. Story und den Krankenwagen. Tausend Dank für einen Hammerabend!!!!
  
Mareen (am 29.09.2018 - 13:35)
Es war der Hammer. Tolle Rätsel. Abwechslungsreich und Spannungsgeladen!
  
Rothacker (am 25.09.2018 - 17:30)
Ich fand es super spannend. Ein ganz toller Event.
  
Andreas (am 09.09.2018 - 11:44)
Waren als reine Männergruppe und blutige Anfänger. Haben es leider nicht innerhalb der 90min. geschafft (dachten häufig zu sehr um die Ecke), aber das wahr zweitrangig es war einfach nur saustark und einfach geil. Wir kommen auf jeden Fall nochmal und probieren die andere Geschichte. P.S FREUEN UNS SCHON AUF DEN KRANKENWAGEN!!!
  
Markus Emmerich (am 30.08.2018 - 18:02)
Wir waren zu viert am 24.08. im Camper gewesen und konnten dem "Fiesling" knapp entkommen. Eine tolle Rätselerfahrung. Wir werden sicherlich nochmal zur 2. Geschichte kommen und freuen uns auch schon auf das zukünftige "Escape the Ambulance"! ;-) Vielen Dank an das Team "hinter" dem Camper, Anja und Frank!
  
Heinze, Ingrid (am 14.08.2018 - 19:40)
es war wirklich ein tolles Erlebnis. Das spannende Spiel allein war schon klasse, doch die Liebe steckte im Detail. Für uns als Familie war es ein unvergesslicher Abend. Gemeinsam konnten wir dem Täter entkommen Wir sind schon auf die neue Herausforderung gespannt und kommen gerne wieder. Weiterhin viel Erfolg und Spaß
  
Natalie Krachhel (am 21.06.2018 - 15:07)
Super gemacht, viele Rätsel auf kleinem Raum. Wir sind dafür von Duisburg nach Raunheim gefahren und kann sagen, es hat sich gelohnt. Wir haben zu Zweit die kleinere Story gespielt, das war ne Herausfoderung, echt nicht einfach aber es hat mega spaß gemacht. Die Größere würden wir nur zu viert spielen. Die Betreiber, ein nettes lockeres Paar, man wird sehr herzlich empfangen. Hut ab, der Escape Camper ist toll hergerichtet, mit sound -und lichtefekten, viel Technik und alles sehr gut durchdacht. Super Idee
  
Nadja Schneider (am 04.06.2018 - 11:32)
Uns hat der Black Mountain Killer gestern zum Glück nicht erwischt! Zwischendurch habe ich allerdings wirklich gedacht, dass er bestimmt gleich vor mir steht. Anja und Frank haben mit viel Liebe zum Detail ein fesselndes Escape Game geschaffen, das mich von der ersten bis zur letzten Minute in seinen Bann gezogen hat. Die Beiden ganz herzliche Menschen, die uns sehr nett empfangen haben. Wir kommen mit Sicherheit wieder! Ich freu mich jetzt schon
  
Hanselmann, Familie (am 16.05.2018 - 09:17)
Wir waren Anfang April an einem Sonntag Abend dort. Schön war die Atmosphäre, weil es schon dunkel wurde. Wir waren zu viert und spielten den "Black Mountain Killer". In dem Camper war es schön gruselig mit den Licht- und Soundeffekten und den anderen Dingen, die wir aber nicht verraten wollen :-)). Leider haben wir es nicht in den 90 Minuten geschafft, was aber überhaupt kein Problem ist, da man hier weiter rätseln darf, bis man den Camper verlassen kann. Deshalb alle Daumen hoch (von vier Leuten = 8 Daumen). Die Betreiber dieses Escape Rooms sind suppi nette Menschen. Hatten sehr viel Spaß und am Ende wird man auf alle Fälle auch belohnt. Jetzt müssen wir noch das andere Rätsel spielen und hoffentlich auch lösen. Wir freuen uns heute schon darauf. Liebe Grüße aus Frankfurt.
  
Carina (am 16.03.2018 - 16:43)
Wir waren am Donnerstag zum "Black Mountain Killer" bei euch. Wir vier waren hoch begeistert von euch und eurem Camper. Von Beginn an merkten wir, dass ihr mit Herz und Seele dabei seit. Die Geschichte, die Soundeffekte und die Rätsel waren super und bestens durchdacht. Ein großes Kompliment für solch eine Kreativität und eigenes Angagement. Schade, dass die Zeit so schnell vorbei ging. Wir werden definitiv wieder kommen und freuen uns auf die nächsten Geschichten und Rätsel. Danke an euch für ein so tolles Erlebnis. Eure "Panda-Crew" ;)
  
Bianca (am 27.02.2018 - 10:05)
Wir waren am Sonntag bei euch im Escape Camper.beim “Black Mountain Killer “.Wir waren zwei Leute die gar keine Erfahrung hatten und zwei die schon einmal in einem Escape room waren..wir waren alle vier gleich begeistert...es war oft richtig gruselig und man konnte sich fast ein bisschen “reinsteigern“super durchdachtes Spiel mit tollem kniffeligen Aufgaben..Ich wusste gar nicht was auf mich zu kommt und fand es total klasse.Mit ein paar Tipps und bissi Zeitüberschreitung waren wir am Ende doch draussen und wurden total nett mit einem Sekt überrascht.Wir machen auf alle Fälle den zweiten Fall auch demnächst...
  
Julia + Chris (am 24.02.2018 - 19:15)
Wir haben soeben zu zweit „Die Pforte zur Hölle“ gespielt und sind mehr als begeistert. Die beiden Gastgeber sind super lieb, haben uns herzlich empfangen und sich wahnsinnig viel Mühe und Arbeit mit dem Camper gemacht. Der Camper ist bis ins Detail ausgestattet und gestaltet, und die Rätsel sind unterschiedlicher Natur, sodass wir einige Male ins Schwitzen gekommen sind :) Die gesamte Story ist schlüssig und mit viel Liebe zum Detail durchgeplant und organisiert. Wir wurden bestens unterhalten, haben unsere Köpfe zum Rauchen gebracht, können das Erlebnis uneingeschränkt weiterempfehlen und kommen definitiv für den Blackmountain-Killer wieder :)
  
DonPi (am 18.02.2018 - 16:26)
Als ich den Besuch im Camper zum Geburtstag geschenkt bekam habe ich mich tierisch gefreut und war schon voller Vorfreude und je näher der Termin rückte, desto größer wurde diese. Was soll ich sagen - es war absolut genial!!! Die Geschichte im Camper selbst war perfekt umgesetzt und die Rätsel haben sehr viel Spaß gemacht, ebenso war das Team spitze!!
  
Vanessa, Dominik & Martina (am 03.02.2018 - 17:18)
Einfach üüüüüüüberragend!!!!! Der Camper ist mit so viel Liebe zum Detail eingerichtet und die Story und die Rätsel so gut durchdacht und spannend. Der absolute Nervenkitzel. Wir kommen auf jeden Fall wieder!!!!! Meeeeeeega gut! Danke, dass ihr euch so viel Mühe gegeben habt um diesen wundervollen Camper herzurichten!
  
Claudia K. (am 26.01.2018 - 19:34)
Waren eben gerade spielen, einfach nur MEGA! Der Camper ist mit viel Liebe gemacht und die beiden Spielleiter sind so was von nett! Danke an euch beide. Wir kommen auf jeden Fall wieder und euer Raum gehört wirklich zu den besten, die wir je gespielt haben ( über 70;-)) Liebe Grüße Claudia und Benny
  
Matthias Wagner (am 14.01.2018 - 17:16)
"Der Black Mountain Killer" war meine Geburtstagsüberraschung – und die war mehr als gelungen! Wir hatten einen Riesenspaß und ein Escape Room in einem Camper ist wirklich mal was anderes. Alles war mit Liebe zum Detail gestaltet, gut durchdacht und die Gastgeber waren supernett. Ich kann es wirklich nur jedem empfehlen. Wir "öffnen" bestimmt bald noch "Die Pforte zur Hölle".
  
Alexander (am 07.01.2018 - 15:20)
Wir waren gestern in Raunheim und haben den 90 minütigen "Black Mountain Killer" gespielt. Wir haben schon 4 verschiedene Escape Games gespielt, aber dieses Erlebnis war bis jetzt das Stimmigste. Super nette "Gastgeber" mit herzlichem Empfang, Siegersektchen und kleinen Goodies zum Mitnehmen. Zum Spiel kann man nur sagen: Top!!! Eine tolle Geschichte, super Atmosphäre und sehr viele abwechslungsreiche Rätsel. Die 90 Minuten vergingen wie im Flug. Für Escape Game Fans ein absolutes Muss!!! Definitiv einer der besten, wenn nicht sogar der beste Raum im Rhein-Main Gebiet. Wir kommen auf jeden Fall zum "Tor zur Hölle" wieder.
  
Serkan (am 04.01.2018 - 23:01)
Super Gastgeber, super Spiel, riesiger Spaßfaktor! Blackmountain Killer bietet eine spannende story, knifflige Aufgaben, haarsträubende Sound- und Lichteffekte, d.h. einfach eineinhalb Stunden in denen man sich in eine andere Realität einlässt. Dabei wird man vom Empfang bis zum Abschied von zwei tollen Gastgerbern begleitet. Sie geben eine passende Einführung, helfen während dem Spiel falls es mal hängt, und am Ende wird bei einem Glas Sekt der ganze Spaß noch zusammen Revue passiert. Es ist ein sehr schönes Erlebnis, und meine Freundin und ich empfehlen es jedem dringend weiter!
  
Kirsten und Ljuba (am 25.12.2017 - 14:39)
Heiligabend und unser erstes "Escape"-Erlebnis und wir sind schon total infiziert! Wir hatten wirklich einen Mordsspass und haben uns richtig reingesteigert. Angefangen mit der wirklich netten Begrüssung und Einleitung von Anja und Frank, waren wir wirklich gespannt was auf uns zukommt und wurden von der Vielfalt der Rätsel begeistert. Die Köpfe haben geraucht, die Zeit saß uns im Nacken, dazu die muskikalische Untermalung, wir waren völlig gefangen, im Nachhinein mussten wir auch feststellen, dass man manchmal den Wald vor Bäumen nicht mehr sieht. Ehrlicherweise hätten wir zwei alleine nicht das Unheil abwenden können, ohne Hilfe und Zeitaufschub wären wir der Hölle ausgeliefert gewesen, aber mit der Stimme aus dem Jenseits haben auch wir es noch geschafft und wurden mit einem eisgekühlten Martini (gerührt, nicht geschüttelt) stilvoll von den beiden in Empfang genommen. Da es unser erstes Spiel war haben wir keinen Vergleich, aber dieser Camper wurde mit viel Hingabe und Herzblut gestaltet, die Rätsel sind knifflig aber machbar (wenn auch für uns nicht in 60 Min) und man merkt, dass die Macher mit Spass dabei sind. Unsere Erwartungen sind bei weitem übertroffen worden und wir freuen uns schon auf die zweite Geschichte, auf die wir jetzt eine Woche warten müssen.
  
Ruby (am 10.12.2017 - 11:52)
Dieses Escape Game hat mein Interesse geweckt, da man es zum einen zu zweit spielen kann und zum anderen ist es in unmittelbarer Nähe von Mainz (Raunheim) und damit gut zu erreichen. Ich konnte diesen Gutschein kurzfristig für meinen Freund und mich holen, so dass wir uns noch am selbigen Tag in das kleine Viertel mit einem Campingwagen vor der Haustür aufmachen konnten. Wir wurden unglaublich lieb empfangen und haben uns vor Beginn des Spiels mit dem Pärchen, das das Escape Game gemeinsam erstellt hat, unterhalten. Nachdem wir eine kurze Einweisung und Einleitung in die Story gehört haben, begann das Spiel. Zu Beginn haben wir mit einem gemütlichen Tempo und anfänglichen Schwierigkeiten die Rätsel gelöst, so dass wir zum Glück einige Tipps bekamen. Mitten drin hat uns das Fieber und der Ergeiz gepackt, die Tür auch rechtzeitig öffnen zu können. Als wir bemerkten, dass wir zeitlich zu langsam waren, hatte wir etwas Sorge, dass wir mittendrin aufhören müssten. Doch die beiden haben uns das Spiel zu Ende lösen lassen, weiterhin einige Hinweise gegeben, aber dennoch auch von außen am Camingplatz so sehr gewackelt, dass es unsere Gescwindigkeit ankurbelte und ich mich hin und wieder sehr erschrack. Am Schluss haben wir uns mit dem Schlüssel befreien können und die beiden standen bereits vor dem Camping Wagen und haben mit einem Glas Sekt auf uns gewartet und einem Plakat, auf dem unsere benötigte Zeit festgehalten war. Wir haben unsere Eindrücke austauschen können und das Escame Game Team hat uns nochmals im Camping Wagen die Rätsel erklärt, mit denen wir sehr gekämpft hatten;) Es war unglaublich lieb, dass die beiden sich auch vor und nach dem Spiel um uns gekümmert haben! Vielen, vielen Dank!!=)
  
Anne-Kathrin (am 06.12.2017 - 08:21)
Wir haben gestern Abend erstmals einen Escape Room gespielt und wir sind immer noch total begeistert. Die Story "BLACK MOUNTAIN KILLER" ist unglaublich realistisch und auch die Kulisse total passend. Kurzzeitig haben wir vergessen, dass wir uns "nur" in einem Spiel befanden. Das Wettrennen gegen die Zeit hat uns die letzten Nerven geraubt. Ohne den Hinweisen vom lieben Team, wären wir wahrscheinlich immer noch eingesperrt :) eine absolute Weiterempfehlung unsererseits! Und wir kommen ganz bestimmt wieder, denn jetzt hat uns das Rätsel Fieber gepackt...
  
Maria Guerreiro (am 23.11.2017 - 21:52)
Der Wahnsinn! Wir hatten super viel Spaß und können es nur herzlichst weiter empfehlen. Danke an das tolle Team. Wir haben uns sehr wohl bei euch gefühlt und kommen bald wieder. Tolle Einfälle, Story, Sound und Lichteffekte, Atmosphäre. Wir wünschen euch viel Erfolg weiterhin!
  
Sabine Flügel (am 07.11.2017 - 12:27)
Herzlichen Dank für das tolle "Escapen". Wir waren auf der Heimfahrt noch ganz begeistert und haben nochmal jedes Detail durchgesprochen. Zum 18. Geburtstag sollte es etwas ganz Besonderes sein. Das hat sich voll erfüllt - daran denkt Adrian sicher sein Leben lang. Der persönliche Rahmen mit Sekt und Foto hat es zu einer runden Sache gemacht. Natürlich werden wir schwer Werbung machen und uns als "Experten" im nächsten Jahr an noch schwierigere Aufgaben wagen. Herzlichen Dank von Sabine
  
Bianca (am 05.11.2017 - 14:32)
Mein Erstes "Escape" Erlebnis und ich muss sagen, meine Erwartungen wurden weit übertroffen! Das Spiel ist super durchdacht und die Location ist mehr als genial! Man merkt das die Besitzer sehr viel Herzblut in dieses Konzept gesteckt haben, was es meiner Meinung nach zu etwas besonderem und auch persönlichem macht, was mir sehr gut gefallen hat. Ein riesengroßes Dankeschön, für einen spnannenden und lustigen Abend, wir können es kaum erwarten die 2. Story zu spielen;o)!
  
Thomas (tholo) (am 02.11.2017 - 10:56)
Heute Abend waren wir vier Agenten nach Blackness aufgebrochen um unseren Kollegen zu suchen. Vor Ort haben wir den alten Wohnwagen aufgefunden und begaben uns auf den Weg zum Höllentor. Zusammen im Team ergänzten wir uns super, erledigten die Aufgaben prächtig. In der letzten Sekunde verhinderten wir das Öffnen der Pforte zur Hölle und retteten somit zum Glück die Welt. Die Story passte super zu der Lokation, ein wirklich toller durchdachter Escape Room der anderen Art, wie man sich ihn wünschen kann. Ein großes Lob an die beiden netten Owner. Der Room ist auch ein Muss für Geocacher, die Wert auf eine ausgeklügelte Lokation legen. Wir werden wieder kommen um die Wälder von Black Mountain zu besuchen.
  
Shannon (am 31.08.2017 - 10:56)
Das war mit eines meiner besten Live-Escape-Erlebnisse! Super, weiter so!
  
Jenny VT (am 20.08:2017 - 23:39)
Wirklich super. Top Preis Leistung und Mega Spaß und Spannung. Hier kommt eine Escapler voll auf seine Kosten. Macht weiter so
  
Dijay Deekay (am 20.08.2017 - 23:16)
Absolute Empfehlung für diesen wunderbaren Escape Room. Preis Leistung passt absolut. Lasst euch diesen hier nicht entgehen. Gehört defenetiv mit zu den Besten Angeboten die man hier finden kann.
  
Ida Kraab (am 05.08.2017 - 20:55)
Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Die Rätsel sind knifflig, die Story ist spannend und die Sound- und Lichteffekte einfach perfekt. Daumen hoch, freu mich schon sehr auf den nächsten Besuch.
  
Erasmia Humpa (am 28.07.2017 - 22:40)
Ich hatte die besondere Ehre, meinen Geist bei der Story, "DIE PFORTE ZUR HÖLLE " unter Beweis zu stellen. Die 60 Minuten vergingen wie im Flug und haben richtig viel Spaß gemacht. Eine gelungene und spannende Abwechslung die dich aus dem tristem Alltagsleben entfliehen lässt. Mit Sicherheit werde ich die anderen Storys auch buchen. Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg und freue mich auch meinen nächsten Besuch bei Euch. Tolle Idee ......machte weiter so.
  
Lord of Strandhill (am 19.07.2017 - 17:16)
Wahnsinns Idee. Macht irre Spaß. Ist definitiv die spannendere Alternative zu klassischen escape rooms. Der Black Mountain Killer war super und wir freuen uns auf weitere Storys
  
Lisa Müller (am 19.07.2017 - 17:05)
Black Mountain Killer war der absolute Wahnsinn. Eine fesselnde Storie mit Hochspannung. Tolles Erlebnis.
  
IRENE Kneller (am 19.07.2017 - 13:31)
Wir waren zu viert da und hatten Mega Spass!!! Tolle Idee, verbunden mit viel Spannung!!! Sehr zu Empfehlen. Wir kommen gerne wieder, macht weiter so☺ Bis bald
  
Mario Bernauer (am 09.07.2017)
Wir waren gestern zu dritt dort und haben das 90 minütige Black Mountain Killer gespielt und es war echt klasse und sehr gut gemacht also ich kann es nur weiter empfehlen. Die Rätsel waren interessant und mit logischem denken eigentlich sehr gut zu lösen. Prima Idee macht weiter so. Zu dem 60 minütigen Rätsel sehen wir uns bestimmt auch noch
  
‎Sabine Maria (am 28.06.2017 auf dem Bahnhofstraßenfest Raunheim)
Ich fand die 30 Minuten Test Version "Das Versteck der toten Zwillinge" mit meinem Mann super. Die Idee ist auch geil. Vor allem mal weg vom PC.
  



ESCAPE THE CAMPER ist gelistet bei:     www.escape-game.org        
  Impressum Datenschutz